Schüsse auf US-Militärstützpunkt: Schütze war Soldat aus Saudi-Arabien

Auf einem Navy-Stützpunkt in Pensacola im US-Bundesstaat Florida eröffnete ein Soldat aus Saudi-Arabien das Feuer und tötete mehrere Menschen. Er wurde von der Polizei erschossen. Die Ermittler überprüfen ein terroristisches Motiv.

  • Artikel

Schlagworte