Gedenkmünze für Tennis-Legende Roger Federer in der Schweiz

Roger Federer erhält als erste noch lebende Persönlichkeit in der Schweiz eine Gedenkmünze. Laut dem Finanzministerium sei der Tennis-Star d...

Tennis-Star Roger Federer.
© AFP

Roger Federer erhält als erste noch lebende Persönlichkeit in der Schweiz eine Gedenkmünze. Laut dem Finanzministerium sei der Tennis-Star der wohl bedeutendste Schweizer Einzelsportler und auch ein perfekter Botschafter der Schweiz. Die Ausgabe der 20-Franken-Silbermünze erfolgt am 23.1.2020, der Vorverkauf startete wegen der erwarteten großen Nachfrage bereits über den Online-Shop von Swissmint.

„Danke Schweiz und Swissmint für diese unglaubliche Ehre und dieses Privileg“, twitterte Federer. Der 38-Jährige ist mit 20 Grand-Slam-Titeln Rekordhalter in der Kategorie und hat bis dato 103 Einzeltitel gewonnen. Federer hat laut der Herren-Organisation ATP in seiner bisherigen Karriere rund 130 Millionen Dollar (117,3 Millionen Euro) an Preisgeldern verdient. Im Mai soll auch eine 50-Franken-Münze in Gold mit Federers Konterfei folgen. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren


Schlagworte