Abflussreiniger aus Kanal gesaugt und verschluckt: 29-Jähriger in Fiss verletzt

Beim Versuch, einen Kanal in einem Lokal in Fiss zu enteisen, schütteten der Restaurantleiter und ein Angestellter am Freitagvormittag eine ...

(Symbolfoto)
© Rehfeld

Beim Versuch, einen Kanal in einem Lokal in Fiss zu enteisen, schütteten der Restaurantleiter und ein Angestellter am Freitagvormittag eine Flasche Abflussreiniger in das Rohr. Der 29-jährige Angestellte wollte das Gemisch aus Wasser und Reiniger dann mit einem Schlauch wieder absaugen.

Dabei verschluckte er jedoch eine unbestimmte Menge der Flüssigkeit. Der Slowake wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Zams geflogen. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Schlagworte