Fußgängerin in Heinfels von Auto erfasst: 75-Jährige verletzt

Samstagabend gegen 17.35 Uhr fuhr eine 58-jährige Autolenkerin auf der Drautalstraße (B100) von Lienz in Richtung Silian. In Heinfels trat p...

Symbolfoto.
© Thomas Böhm

Samstagabend gegen 17.35 Uhr fuhr eine 58-jährige Autolenkerin auf der Drautalstraße (B100) von Lienz in Richtung Silian. In Heinfels trat plötzlich ein Fußgängerin auf die Straße, um diese zu überqueren. Trotz Vollbremsung erfasste der Wagen die Italienerin. Die Frau wurde auf die Motorhaube geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Die 75-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Lienz eingeliefert. (TT.com)


Schlagworte