Exklusiv

Noch kein Pächter für Tirolerhof: Dölsach braucht neuen Wirt

Für den Tirolerhof ist noch kein neuer Pächter gefunden. Die Frist wurde verlängert.

Der Tirolerhof ist nicht nur ein Hauben-Restaurant, sonder auch ein Kultur- und Veranstaltungszentrum. Gleich links daneben befindet sich das Dölsacher Gemeindeamt.
© Oblasser

Von Catharina Oblasser

Dölsach –Seit 23 Jahren sind Waltraud und Hans Peter Sander die „guten Seelen“ im Dölsacher Dorfzentrum. Das Ehepaar führt den Tirolerhof, der nicht nur ein Restaurant bietet, sondern auch sechs Gästezimmer, einen Veranstaltungs- und Theatersaal mit bis zu 230 Plätzen sowie einen Seminarraum. Mit Ende Juni 2020 gehen die beiden in Pension.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte