UNO: Iranische Herkunft der Raketen auf Ölanlage unklar

Bei dem Angriff vom 14. September auf saudische Ölanlagen können die Vereinten Nationen einen iranischen Ursprung der Raketen und Drohnen nicht bestätigen. Dies teilte Generalsekretär Antonio Guterres vor dem Sicherheitsrat mit. Die USA, europäischen Staaten und Saudi-Arabien hatten den Iran für den Angriff verantwortlich gemacht.

Die mit dem Iran verbündeten Houthi-Rebellen im Bürgerkriegsland Jemen hatten die Angriffe für sich reklamiert. Der Iran hat eine Verwicklung immer bestritten.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren