„Superman“-Umhang und Pfeife aus „Herr der Ringe“ zu haben

Kino-Fans haben bei der Versteigerung im Auktionshaus Julien‘s Auctions in Los Angeles am Montag die Chance, eines von rund 400 seltenen Erinnerungsstücken aus Blockbuster-Filmen zu ergattern.

Der "Superman"-Umhang sei ein "sehr seltenes" Überbleibsel aus dem Film aus dem Jahr 1978.
© AFP

Hollywood – Der erste „Superman“-Umhang aus einem Hollywood-Film und die Pfeife des Bilbo Beutlin aus „Herr der Ringe“ kommen bei einer großen Hollywood-Auktion unter den Hammer. Kino-Fans haben bei der Versteigerung im Auktionshaus Julien‘s Auctions in Los Angeles am Montag die Chance, eines von rund 400 seltenen Erinnerungsstücken aus Blockbuster-Filmen zu ergattern.

Die Pfeife von Bilbo Beutlin aus Herr der Ringe wird ebenfalls versteigert.
© AFP

Erwartet wird, dass der „Superman“-Umhang und Bilbos Pfeife mehrere hunderttausend Dollar einbringen. Der Sprecher des Auktionshauses, Jason DeBord, sagte, der „Superman“-Umhang sei ein „sehr seltenes“ Überbleibsel aus dem Film aus dem Jahr 1978. Getragen wurde das berühmte Kleidungsstück damals von dem inzwischen verstorbenen Schauspieler Christopher Reeve. Möglich sei, dass der Umhang für „nur ein paar Hunderttausend Dollar“ versteigert werde, vielleicht aber auch „für eine halbe Million“, sagte DeBord.

Ebenfalls unter dem Hammer: Der Teddy-Bär aus dem Film "Ted".
© AFP

Neben dem „Superman“-Umhang und Bilbos Pfeife kommt den Veranstaltern zufolge auch die bisher „wichtigste Sammlung“ an Fanartikeln aus der „Star Trek“-Reihe unter den Hammer, darunter eine Jacke, die der von William Shatner verkörperte Captain Kirk in „Star Trek 2: Der Zorn des Khan“ trug. (APA/AFP)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte