Serlesbahnen wehren sich gegen Konkurrenz im Stubai

Die Zukunftspläne für den Elfer in Neustift sollen eine Art Sommerrodelbahn enthalten – ein Affront für den Miederer Bürgermeister.

Die Sommerrodelbahn in Mieders kommt gut an und brachte den Serlesbahnen einen Aufschwung.
© TVB Stubai

Von Denise Daum

Neustift, Mieders –Das zerrissene Tal. Eine Zuschreibung, die das Stubaital in der Vergangenheit immer wieder erhielt. Seit einiger Zeit ist man allerdings um Einigkeit bemüht und versucht, Gräben zuzuschütten. Der talweite Regionalentwicklungsprozess ist ein positives Beispiel für die neue Einigkeit. Die fünf Gemeinden haben einstimmig ein „Zukunftsbild Stubai“ beschlossen, an dem nicht zuletzt der neu installierte „Talmanager“ gemeinsam mit den Gemeinden arbeitet. Auch im Tourismusverband ist zuletzt Ruhe eingekehrt, die Kämpfe zwischen dem Vorderen Stubai und Neustift traten vermehrt in den Hintergrund. Die Richtung stimmt.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte