Plus

Keine Frage der Nationalität: Schüler tun sich mit Lesen schwer

Leseschwäche hat weniger mit Nationalität, aber mehr mit den Eltern zu tun. Sind die bildungsfern, tun sich Kinder schwer. Das trifft vor allem Schüler mit Migrationshintergrund. Deren Anteil liegt in Tirol bei 22 Prozent.

Verwandte Themen