Schutzhütten: Der Gipfel der Empörung ist erreicht

Eine Seilschaft aus Touristikern, Unternehmern, Wirtschaftsbund und NEOS will, dass in Schutzhütten künftig Kurtaxe zu zahlen ist. Tourismusreferent Platter legt sich vorerst nicht mit dem Alpenverein an.

Der Andrang auf Schutzhütten ist vor allem entlang der Weitwanderwege in den letzten Jahren stark gestiegen.
© AFP

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte