Jansrud-Bestzeit im Gröden-Training - Franz Elfter

Weltmeister Kjetil Jansrud hat am Donnerstag im einzigen Training für die traditionelle Weltcup-Abfahrt im Grödnertal Bestzeit erzielt. In 1:50,27 Minuten verwies der Norweger seinen Landsmann Aleksandar Aamodt Kilde um 0,35 Sekunden auf Platz zwei. Bester Österreicher war Max Franz, der als Elfter 1,53 Sekunden auf Jansrud verlor.

Trainingsergebnisse Gröden vom Donnerstag: 1. Kjetil Jansrud (NOR) 1:50,27 Min. - 2. Aleksander Kilde (NOR) +0,35 Sek. - 3. Johan Clarey (FRA) 0,70 - 4. Dominik Paris (ITA) 0,78 - 5. Bryce Bennett (USA) und Adrien Theaux (FRA) je 0,88 - 7. Josef Ferstl (GER) 1,16 - 8. Jared Goldberg (USA) 1,34 - 9. Niels Hintermann (SUI) 1,35 - 10. Carlo Janka (SUI) 1,39 - 11. Max Franz 1,53. Weiter: 19. Vincent Kriechmayr 2,05 - 22. Christopher Neumayer 2,11 - 31. Otmar Striedinger 2,56 - 33. Christian Walder 2,59 - 38. Daniel Danklmaier und Matthias Mayer je 2,77 - 40. Hannes Reichelt 2,83 - 42. Johannes Kröll 2,88 - 62. Stefan Babinsky 3,74 - 71. Christoph Krenn (alle AUT) 4,52


Kommentieren