Test

Mazda CX-30: In die Höhe zieht es den Spätberufenen

Robuste SUV-Optik trifft auf coupéförmige Karosserie, basierend auf einer Kompaktwagenplattform: CX-30.
© Höscheler

Mit Vorwitz, Gewitztheit und Gelassenheit bedient Mazda die nach Sport Utility Vehicles gierende Kundschaft: Der kompakte CX-30 erfreut das Auge, übt sich in Spritzurückhaltung und betont den Komfort.

Verwandte Themen