Karel Gott wurde auf dem Prager Malvazinky-Friedhof beigesetzt

Karel Gott, Sänger von Hits wie „Fang das Licht“, „Biene Maja“ und „Einmal um die ganze Welt“, war an Leukämie erkrankt und am 1. Oktober mit 80 Jahren gestorben.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen