Safe in Wienerwald deponiert - Polizeiaktion mit Festnahmen

Wilde Szenen haben sich am Samstag gegen 10.40 Uhr im Bereich Amundsenstraße/Höhenstraße in Wien-Penzing abgespielt. Ein Passant hatte bemerkt, wie vier Personen einen Safe aus einem Auto heraus in einem Waldstück „deponieren“ wollten. Die Verdächtigen wollten der alarmierten Polizei entkommen, ein Polizeiauto wurde gerammt. Ein Polizist wurde verletzt. Die Verdächtigen wurden festgenommen.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren