Skifahrerinnen prallten in Hippach aufeinander: Elfjährige verletzt

Eine 19-Jährige kam bei der Abfahrt zu Sturz und rutschte in ihre 11-jährige Bekannte. Diese zog sich dabei mehrere schwere Prellungen zu.

Symbolfoto.
© Zoom.Tirol

Hippach – Sonntagmittag kam es im Skigebiet Horberg im Zillertal zu einem Unfall mit zwei Beteiligten.

Eine 19-jährige Deutsche und eine 11-jährige Slowakin fuhren gegen 13 Uhr gemeinsam auf der Piste mit ihren Skiern talwärts. An einer Stelle wartete die 11-Jährige laut Polizeibericht auf die 19-Jährige. Diese wiederum kam zu Sturz und prallte auf ihre Bekannte.

Die 11-Jährige stürzte beim Zusammenstoß ebenfalls und zog sich dabei Prellungen im Nacken- und Rückenbereich zu. Nach der Erstversorgung wurde das Mädchen mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen. (TT.com)


Schlagworte