Unbeliebte Geschenke zu Weihnachten: Internet-Verkauf boomt

Geschenke, die einem nicht gefallen – das kennt vermutlich jeder. Das merken auch Online-Verkaufsplattformen nach Weihnachten. Eigenen Angaben zufolge erleben etwa „Shpock“ und „Willhaben“ derzeit einen regelrechten User-Ansturm.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion
© ORF/Screenshot

Jetzt einen von vier Skiurlauben gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte