Deutscher Opernsänger Peter Schreier gestorben

Der deutsche Opernsänger Peter Schreier ist tot. Der Tenor starb am Mittwoch nach langer Krankheit im Alter von 84 Jahren, wie seine langjährige Sekretärin am Donnerstag mitteilte.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren