Netanyahu erklärt sich zum Sieger bei Likud-Parteichef-Wahl

Der israelische Regierungschef Benjamin Netanyahu hat sich zum Sieger der Wahl zum Vorsitzenden der rechtsgerichteten Likud-Partei erklärt. „Ein großer Sieg! Danke an die Likud-Mitglieder für ihr Vertrauen, Unterstützung und Liebe“, schrieb Netanyahu am Donnerstagabend rund eine Stunde nach dem Schluss der Vorstandswahl auf Twitter. Erste Ergebnisse sahen einen komfortablen Vorsprung Netanyahus vor seinem Herausforderer Gideon Saar, das offizielle Ergebnis wird für Freitagmorgen erwartet.


Kommentieren