Exklusiv

Bebauungsplan: Gutachten verkürzt, dicke Luft in Thaur

Ein Bebauungsplan sorgt für Debatten in Thaur: Für den Raumplaner waren die Voraussetzungen nicht gegeben, für die Mehrheit des Gemeinderats seltsamerweise schon.

© Michael Kristen

Thaur –Die Zufahrt zu einem Bauvorhaben am Kapellenweg in Thaur bzw. die Verkehrserschließung dafür beschäftigt die Gemeinde schon seit Monaten. Es gab Einsprüche dagegen, deshalb wurden ein verkehrstechnisches Gutachten sowie eine Stellungnahme des Raumplaners angefordert. Das erste Gutachten behandelte der Raumordnungsausschuss zeitgerecht.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte