27-jähriger Lenker starb bei Pkw-Unfall in Niederösterreich

Ein 27-jähriger Pkw-Lenker ist in der Nacht auf Samstag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Amstetten ums Leben gekommen. Der Niederösterreicher kam gegen 1.00 Uhr mit seinem Auto zwischen Hochkogel und Euratsfeld in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stieß gegen eine Steinmauer. Der Mann erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen, berichtete die Polizei.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren