Explosion im Waldviertel nach Befüllen eines Feuerzeugs

Die Explosion in einem Waldviertler Reihenhaus am Freitag in der Gemeinde Rosenburg-Mold (Bezirk Horn) ist laut Polizei nach dem Befüllen eines Feuerzeuges mit Butangas aus einem Nachfüllbehälter passiert. Ob das Anzünden einer Zigarette in Verbindung mit ausgetretenem Gas die Ursache für die Detonation war, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen, sagte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner.


Kommentieren