Nach Horrorunfall in Luttach: 27-jähriger Lenker bleibt in Haft

Sieben Deutsche starben in der Nacht auf Sonntag bei einem schweren Verkehrsunfall in Luttach in Südtirol. Am Mittwoch wurde entschieden, dass der 27-jährige Autolenker weiter in Haft bleibt.