Pkw-Lenker starb nach Kollision mit Kleinbus in OÖ

Bei einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen im obersteirischen Rothenthurm im Bezirk Murtal ist Montagfrüh ein Pkw-Insasse ums Leben gekommen. Der Autolenker stieß gegen einen Kleinbus. Der Pkw-Fahrer erlag seinen Verletzungen, eine Frau wurde laut ersten Informationen der Polizei schwer verletzt.

Die Kollision ereignete sich gegen 8.00 Uhr auf der Friesacher Straße (B317) im Gemeindegebiet von St. Peter ob Judenburg. Während der Mann hinter dem Steuer starb, erlitt sein Beifahrer eher leichtere Verletzungen. Die Lenkerin des Kleinbusses wurde mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht. Die Unfallursache stand vorerst noch nicht fest. Die B317 war im Morgenverkehr in beide Richtungen gesperrt.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte