Österreich bei Heim-EM souveräner Sieger der Gruppe B

Österreichs Handball-Männer haben bei der Heim-EM in Wien als Gruppensieger ohne Punktverlust den Sprung in die Hauptrunde geschafft. Das ÖHB-Team besiegte am Dienstagabend zum Abschluss Nordmazedonien souverän 32:28 (18:12) und gewann damit auch das dritte und letzte Match in der Gruppe B. In der Gruppenphase der besten 12 warten nun Kroatien, Spanien, Deutschland und Weißrussland auf Österreich.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Kommentieren


Schlagworte