UniCredit gegen 3-Banken-Gruppe: Banken-Kampf vor Tiroler Gericht

Die UniCredit hat gegen die 3-Banken-Gruppe mit der BTV eine massive Klags-Lawine losgetreten. Schauplatz war gestern auch das Landesgericht.

Großaktionär UniCredit Bank Austria klagte die BTV.
© Nikolaus Schletterer

Von Alois Vahrner

Innsbruck –Es ist ein im letzten Jahr von der UniCredit Bank Austria losgetretener Kampf an verschiedenen juristischen Fronten, der noch etliche Millionen zu verschlingen droht: Die UniCredit hat die 3-Banken-Gruppe mit den wechselseitig beteiligten Schwesterbanken Oberbank, Bank für Tirol und Vorarlberg (BTV) und Schwesterbank Bank für Kärnten und Steiermark (BKS) ins Visier genommen.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte