Plus

Onlinehandel setzt zu: Heimische Kaufleute ziehen Reißleine

Wolfgang Finger übernahm die Reisebuchhandlung „freytag & berndt“ in der Wilhelm-Greil-Straße vor 29 Jahren. Er schließt am 31. Jänner.
© Foto TT/Rudy De Moor

Neben dem Konkurrenzkampf setzt der Onlinehandel heimischen Kaufleuten zu. Mit dem Juwelier „Klammer“ und der Reisebuchhandlung „freytag & berndt“ schließen zwei alteingesessene Innsbrucker Geschäfte.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen