Plus

Intoleranz und Schweigen: Seefelds NS-Zeit aufgearbeitet

Eine historische Aufnahme zeigt ein Treffen des NS-Kraftfahrerkorps in Seefeld.
© Dietrich Stefan

Seefeld war eines der Zentren illegaler nationalsozialistischer Aktivitäten in Tirol. Ein neues Buch beleuchtet die Hintergründe dazu.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen