Mikutina schaffte in Graz bei Eiskunstlauf-EM den Einzug

Die 16-jährige Lokalmatadorin Olga Mikutina hat sich am Freitag bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Graz-Premstätten mit einem sauberen Kurzprogramm für die Kür (Samstag, 18.30 Uhr) qualifiziert. Nach 20 von 37 Läuferinnen des ersten Programmteils konnte die in Vorarlberg lebende gebürtige Ukrainerin mit der Bewertung von 53,19 Punkten nicht mehr aus dem Aufstiegsfeld der Top 24 fallen.


Kommentieren


Schlagworte