Slowenischer Ministerpräsident Sarec tritt zurück

  • Artikel
  • Diskussion

Der slowenische Ministerpräsident Marjan Sarec tritt zurück. Er ruft zugleich zu vorgezogenen Neuwahlen in dem EU-Land auf. Zur Begründung heißt es, seine Minderheitsregierung könne wichtige Gesetzesvorhaben im Parlament nicht durchsetzen.

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte