Kamerad für 80-jährige Mitgliedschaft geehrt

  • Artikel
  • Diskussion
Georg Zass
© Hinterholzer

Kirchdorf i. T. – Der 95-jährige Kirchdorfer Müllermeister Georg Zass konnte sich kürzlich über eine ganz besondere Ehrung freuen: Der Tiroler Landesfeuerwehrverband konnte ihm das Feuerwehr-Ehrenzeichen für seine 80-jährige Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchdorf überreichen.

Der Geehrte ist bereits im Alter von 16 Jahren als Probefeuerwehrmann der Feuerwehr Kirchdorf beigetreten, 1973 wurde er schließlich zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Da der Geehrte bei der Jahreshauptversammlung persönlich nicht anwesend sein konnte, besuchten Kommandant Josef Wörgötter, Kommandant-Stellvertreter Hans Brunschmid sowie der Bürgermeister der Gemeinde Kirchdorf, Gerhard Obermüller, den rüstigen 95-jährigen Kirchdorfer.

Dabei überreichten sie ihm nicht nur das Ehrenabzeichen samt Urkunde, sondern auch ein kleines Geschenk von seinen Kameraden der Feuerwehr Kirchdorf. (TT)


Kommentieren


Schlagworte