Neunjähriger bei Unfall mit Schulbus in OÖ schwer verletzt

  • Artikel
  • Diskussion

Ein Neunjähriger ist am Mittwoch in Waldzell (Bezirk Ried im Innkreis) bei einem Unfall mit einem Schulbus schwer verletzt worden. Der Bub spielte um 12.45 Uhr im Bereich des Busparkplatzes der Neuen Mittelschule mit Freunden Fangen. Gerade als ein Bus in die Haltestelle einfuhr, stürzte das Kind und geriet mit seinem Fuß unter den rechten Vorderreifen des Fahrzeugs, berichtete die Polizei.

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte