Erneute Niederlage für Grabners Coyotes in NHL

  • Artikel
  • Diskussion

Die Phoenix Coyotes mit Michael Grabner haben in der NHL gegen die Los Angeles Kings mit 2:3 in der Overtime verloren. Alex Iafallo gelang für die Kings ein Hattrick, er erzielte nach 24 OT-Sekunden auch den Siegtreffer. Während LA nach fünf Niederlagen wieder ein Sieg gelang, haben die Coyotes ein Saisontief erreicht. Grabner spielte 11:22 Minuten.

NHL-Ergebnisse vom Donnerstag: Arizona Coyotes (Grabner) - Los Angeles Kings 2:3 n.V., New Jersey Devils - Nashville Predators 5:6 n.P., Buffalo Sabres - Montreal Canadiens 1:3

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte