Josef Marketz wird zum neuen Kärntner Bischof geweiht

  • Artikel
  • Diskussion

Josef Marketz wird am Sonntag zum 66. Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt geweiht. Die Zeremonie beginnt um 14.00 Uhr im Klagenfurter Dom. Mehr als 1.000 Zuseher werden im und um den Dom erwartet, darunter zahlreiche Personen aus Kirche, öffentlichem Leben und Politik. Die Weihe wird von Salzburgs Erzbischof Franz Lackner vorgenommen.

Der 64 Jahre alt Kärntner Slowene Marketz leitete bisher als Direktor die Kärntner Caritas. Er folgt auf Alois Schwarz, der vor eineinhalb Jahren Bischof in St. Pölten wurde. Der ORF überträgt die Zeremonie live im Fernsehen und im Radio, auch über das Internet kann sie verfolgt werden.


Kommentieren


Schlagworte