Weiter dicke Luft wegen Umkleidezeiten an den Tirol Kliniken

Der Betriebsratschef der Tirol Kliniken Gerhard Hödl kritisiert die Geschäftsführung. SP-Chef Dornauer fordert eine Lösung.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Hermann Siller • vor 11 Stunden
Beim Pflegepersonal ist einach "alles" zu teuer bzw. nicht finanzierbar. Egal ob angemessenes Grundentgelt, adäquate Sonn-Feiertags-Nachtzulagen, Stempeluhren... Wie gut, dass die Umbenennung der TILAK in Tirol Kliniken sich finanziell ausgegangen ist;)
Willi Penz • 13.02.2020 21:31
Das sind Probleme! Na gute Nacht!

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen