Lotto-Dreifachjackpot Nummer 3 mit 3,5 Mio. Euro im Topf

Der dritte Doppeljackpot des Jahres ist bei der Lotto-Ziehung am Mittwoch nicht geknackt worden - am Sonntag geht es um einen Dreifachen. Auf einen Solo-Sechser würden nach Angaben der Österreichischen Lotterien rund 3,5 Millionen Euro warten. Sollte aber die Serie fortgesetzt werden, gäbe es drei Sechser: Der erste Dreifachjackpot heuer endete mit einem Sologewinn, der zweite mit zwei Sechsern.

Vier Spielteilnehmer erzielten unterdessen einen Fünfer mit Zusatzzahl. Sie erhalten jeweils mehr als 31.500 Euro. Beim Joker gibt es für zwei Gewinner aus Niederösterreich je rund 101.400 Euro.


Kommentieren


Schlagworte