Bacher triumphiert beim Freeski World Rookie Fest hoch über Innsbruck

Der 15-jährige Stubaier setzte sich auf der Seegrube in der Herren-Klasse vor dem Tschechen Metej Svancer und dem Schweizer Gian Andri Bolinger durch.

© Simon Rainer

Innsbruck –Beim Freeski World Rookie Fest in Innsbruck schnappte sich das Tiroler Riesentalent Daniel Bacher den Sieg. Der 15-jährige Stubaier setzte sich auf der Seegrube in der Herren-Klasse vor dem Tschechen Metej Svancer und dem Schweizer Gian Andri Bolinger durch. Auch die österreichischen Juniorenmeister-Titel wurden vergeben – den sicherte sich neben Bacher (Jugend-Wertung) bei den Schülern der Tiroler Andreas Penz. Die Top drei aller Kategorien ergatterten zudem ein Ticket für das „World Rookie Tour Finale“ auf der Seiser Alm in Südtirol. Weiters: Grom Girls: 1. Muriel Mohr, (GER), 2. Kim Dumont Zanella (FRA). Grom Men: 1. Fadri Rhyner (SUI), 2. Andreas Penz (AUT), 3. Timothé Roch (FRA). (TT)

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte