Kraft führt nach 1. Durchgang in Rasnov

  • Artikel
  • Diskussion

Stefan Kraft führt im Normalschanzenbewerb des Skisprung-Weltcups der Herren nach dem ersten Durchgang. Der WM-Dritte hat nach einem 103-m-Flug 2,6 Punkte Vorsprung auf den deutschen Vortagssieger Karl Geiger und 4,4 auf dessen Landsmann Constantin Schmid.

Gregor Schlierenzauer, der wie Kraft und Schmid mit 103 m zum neuen Schanzenrekord segelte, ist Fünfter (8,1 zurück) vor Michael Hayböck (100,5 m). Philipp Aschenwald (97) rangiert an der achten Stelle, 10,2 Punkte zurück.

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte