„Teddybären-Sonntag“ in Wiener Kirche

Die Kirche St. Johannes der Täufer in Wien-Margareten hat zum „Teddybär-Sonntag“ geladen. Messbesucher brachten Plüschbären mit, die am Ende der Messe in den Bänken sitzen blieben - als Spenden für die rund 80 Kinder in einem Mutter-Kind-Heim in der unmittelbaren Nachbarschaft. 120 Teddys kamen zusammen. Sie werden den Kindern jeweils zu deren Geburtstagen geschenkt, teilten die Organisatoren mit.


Kommentieren


Schlagworte