Fünffache Major-Siegerin Scharapowa tritt zurück

Maria Scharapowa hat im Alter von 32 Jahren ihren Rücktritt vom Tennis erklärt. Die frühere Weltranglisten-Erste und fünffache Grand-Slam-Siegerin schrieb am Mittwoch in einem Artikel für „Vogue“ und „Vanity Fair“ über ihren Abschied. „Tennis - Ich sage auf Wiedersehen. Indem ich mein Leben dem Tennis gegeben habe, hat Tennis mir ein Leben gegeben. Ich werde es jeden Tag vermissen.“

Scharapowa kam vor drei Jahren von einer 15-monatigen Dopingsperre zurück und hat nie wieder den Anschluss in die absolute Weltspitze gefunden. Die Russin ist eine von nur zehn Frauen, die den Karriere-Grand-Slam geschafft haben, also jedes Major-Turnier zumindest einmal gewonnen haben.


Kommentieren


Schlagworte