Preisverleihung der 70. Berlinale begonnen

In Berlin hat die Preisverleihung der diesjährigen Berlinale begonnen. Auf dem roten Teppich zeigten sich am Samstagabend unter anderem der diesjährige Jurypräsident Jeremy Irons sowie die Schauspielerinnen Jella Haase und Paula Beer. Am Rande der Veranstaltung protestierten einige Demonstranten für mehr Klimaschutz.

Die Berlinale zählt neben Cannes und Venedig zu den wichtigsten Filmfestivals der Welt. Diesmal gehen 18 Filme ins Rennen um den Goldenen und den Silbernen Bären. Darunter sind auch Produktionen von zwei deutschen Regisseuren, nämlich „Undine“ von Christian Petzold und „Berlin Alexanderplatz“ von Burhan Qurbani.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte