Vier weitere Coronavirus-Infektionen in Wien

In Wien sind vier weitere Menschen positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Das hat der Einsatzstab des Innenministeriums am Sonntag bei der täglichen Pressekonferenz bekannt gegeben. Somit erhöht sich die Zahl der Covid-19-Erkrankten in Österreich auf 14. Wo sich die vier Personen angesteckt haben könnten und wo sich die Patienten befinden, war vorerst noch nicht bekannt.

Die Nachricht habe der Einsatzstab erst „in diesen Minuten“ erhalten, sagte der zuständige Abteilungsleiter für übertragbare Erkrankungen im Gesundheitsministerium, Bernhard Benka, vor Journalisten. Somit hält man aktuell bei acht Covid-19-Erkrankten in Wien, je zwei in Tirol und Niederösterreich und je einem in Salzburg und in der Steiermark. Österreichweit wurden bis Sonntagvormittag laut Gesundheitsministerium bereits 1.826 Tests durchgeführt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte