Konzert mit Harfe und Kontrabass in Kals

Katrin und Werner Unterlercher treten am Donnerstag in Kals auf.
© Unterlercher

Kals – Donnerstag, 5. März, lädt die Ortsbauernschaft Kals am Großglockner zu einem Konzert in den Johann-Stüdl-Saal. Zu Gast sind Katrin und Werner Unterlercher, die mit Tiroler Volksharfe und Kontrabass traditionelle, aber auch moderne Klänge zu Gehör bringen werden.

Bekannt wurden der gebürtige Matreier Werner und die Brixentalerin Katrin durch das Herbert Pixner Trio. Sieben Jahre lang standen sie mit dem bekannten Südtiroler Musiker gemeinsam auf der Bühne. Werner Unterlercher tourt nach wie vor mit dem Herbert Pixner Projekt durch den deutschsprachigen Raum, während Katrin sich ihrer Solokarriere widmete.

In Kals präsentiert das Paar das Programm „Flowers“. Neben Harfe und Bass sind Hackbrett, Gitarre und Gesang zu hören, es werden auch Eigenkompositionen gespielt. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Saaleinlass ist um 19.30 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es um 15 Euro im TVB-Büro Kals, Kontakt: kals@osttirol.com oder 050212540. An der Abendkasse kostet der Eintritt 18 Euro. (TT)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte