Oberösterreicher prallte mit Auto gegen Baum und starb

Ein 29-Jähriger ist Mittwoch gegen 6.30 Uhr mit seinem Auto in Hartkirchen (Bezirk Eferding) verunglückt. Der Oberösterreicher kam in einer Linkskurve rechts von der Straße ab, der Wagen schleuderte rund 80 Meter über eine Wiese, bevor er neben einem Bach gegen einen Baum prallte. Zwei Pkw-Fahrer bargen den Lenker. Er starb nach der Reanimation durch den Notarzt, berichtete die oö. Polizei.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte