Quarantäne nach abgebrochener UAE-Rad-Tour bis 14. März

Die in Zusammenhang mit dem Coronavirus nach Abbruch der UAE-Rad-Tour verhängten Quarantäne-Maßnahmen bleiben bis 14. März aufrecht. Das gaben am Mittwoch mehrere Mitglieder der Teams Cofidis, Groupama-FDJ und Gazprom bekannt. Unter den seit Donnerstag in einem Abu-Dhabi-Luxushotel stationierten Personen befinden sich 18 Profis. Am Vortag war verlautbart worden, dass es sechs positive Fälle gibt.

Ein Cofidis-Manager hatte am Dienstag gedroht, in den Hungerstreik treten zu wollen, sollte die Ausreise nicht erlaubt werden. Dazu gab es von Regierungsstelle der Emirate bzw. Hotel-Verantwortlichen vorerst keine Stellungnahme.

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte