Tirol

Corona-Angst in Tirol: Frühjahrsmesse verschoben, Aus für Konzerte

Das Coronavirus wirft nun auch in Tirol Termine über den Haufen. Die Innsbrucker Frühjahrsmesse wird auf den Frühsommer verlegt.
© Thomas Boehm / TT

Statt kommende Woche soll die Tiroler Frühjahrsmesse erst im Juni stattfinden, die Sicherheitsauflagen konnten nicht erfüllt werden. In Kematen (Nina Proll) und in Innsbruck wurden erste Konzerte abgesagt.

Verwandte Themen