Corona-Krise

„Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch“: Ermutigung mit Hölderlin

Der Dichter Friedrich Hölderlin – hier auf einem Stahlstich aus dem 19. Jahrhundert – wurde heute vor 250 Jahren geboren.
© Imago

Vor 250 Jahren, am 20. März 1770, wurde Friedrich Hölderlin im badischen Lauffen am Neckar geboren.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen