Zahlreiche Firmen rüsten um: Tiroler bieten der Krise die Stirn

Gesichtsmasken statt Matratzen und Handtaschen, Desinfektionsmittel statt Schnaps und Putzmittel, Plexiglas-Schutzscheiben statt Leuchten: Zahlreiche Tiroler Firmen haben Corona-bedingt umgerüstet.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Helga Felderer • 02.04.2020 08:39
All jenen die jetzt so flexibel sind,und dabei noch anderen Menschen mit ihrer "anderen" Arbeit helfen,gebührt ein "GROßER"Dank!!!! BRAVO weiterso....mir packn des....!!

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen