Vorarlberger Kunstmesse „Art Bodensee“ abgesagt

Die von 3. bis 5. Juli vorgesehene Kunstmesse Art Bodensee ist am Montag abgesagt worden. Die Messe Dornbirn GmbH als Veranstalter nannte als Grund für die Absage „die voraussichtliche Verlängerung der Maßnahmen für Großveranstaltungen zum Schutze der Bevölkerung und des Gesundheitssystems bis Mitte Sommer“. Die nächste Art Bodensee werde im Sommer 2021 stattfinden, hieß es.

Die Entscheidung sei „schweren Herzens“ getroffen worden, versicherten die Verantwortlichen. Angesichts der Umstände seien aber Planung und Durchführung der Kunstmesse derzeit unmöglich. Die Art Bodensee wäre heuer zum zwanzigsten Mal veranstaltet worden.


Kommentieren


Schlagworte