Handball-Nationalspieler Eichberger, Dicker nach Deutschland

Die zwei österreichischen Handball-Nationalspieler Thomas Eichberger (Torhüter) und Daniel Dicker wechseln im Sommer von HSG Graz zum deutschen Zweitligisten ThSC Eisenach. Sie erhielten bei dem Club aus Thüringen Verträge für je zwei Jahre. Der Verein sei sehr gut aufgestellt und verfüge über ein professionelles Umfeld, erklärte das Duo laut Mitteilung vom Mittwoch.

Eichberger hat sich bei der Heim-EM Anfang des Jahres mit zahlreichen starken Paraden in die Auslage gespielt. „Ich möchte den Rückenwind von der EURO nutzen, meine Leistung bestätigen und mich für die erste Liga empfehlen“, sagte der Goalie.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte