Brand in steirischem Holzbetrieb gelöscht

In einem Holz verarbeitenden Betrieb im steirischen Preding (Bezirk Deutschlandsberg) ist am Karsamstag in der Früh ein Brand ausgebrochen. Die Flammen dürften in der Schleiferei ihren Ausgang genommen haben. „Wand und Deckenkonstruktion waren betroffen“, hieß es in einer Aussendung der Feuerwehren. Der Brand konnte sich aber durch den raschen Löscheinsatz nicht ausbreiten. Verletzt wurde niemand.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte